Anna Anstett und Alina Wunderlin

Zusammen mit der vielfach ausgezeichneten Pianistin Anna Anstett erarbeitet Alina Wunderlin zahlreiche Lieder aus verschiedenen Epochen. Als festes Duo geben sie regelmäßig Konzerte. 

Im Jahr 2017 waren sie Finalistinnen beim Paula-Salomon-Lindberg-Wettbewerb "Das Lied" in Berlin.

Als Duo besuchten sie regelmäßig Meisterkurse; so waren sie im Frühjahr 2017 Teilnehmerinnen des Liedmeisterkurses mit Elly Ameling und Robert Holl im Rahmen des Internationalen Liedfestivals in Zeist (Niederlande) und im Herbst 2017 besuchten sie gemeinsam die 8. Deutsche Liedakademie in Trossingen. 2016 besuchten sie gemeinsam den Meisterkurs des renommierten Lied-Pianisten Graham Johnson beim Kirchheimer Liedersommer.

Alina Wunderlin und Anna Anstett studieren in der Liedklasse von Barbara Baun, Mihaela Tomi und David Santos an der Musikhochschule Mannheim.

Mit der vielseitigen Pianistin Annalisa Orlando erarbeitete Alina Wunderlin ein umfangreiches Liedepertoire vom Barock bis zur Moderne und besuchte Meisterkurse bei Anne LeBozec, Rudolf Piernay und Erik Battaglia. Beim Kirchheimer Liedersommer im Juli 2018 werden sie Werke von Sidney Corbett und dessen Studierenden uraufführen. 

Zusammen studieren sie in der Liedklasse von David Santos, Barbara Baun und Mihaela Tomi an der Musikhochschule Mannheim.